Liebe Besucher

mit einem Stück vom Himmel begrüßen wir Sie auf unserer Homepage ganz herzlich. [weiter lesen ...]

Wir haben das Bild vom Himmel gewählt, weil sich durch Jesus Christus für uns Menschen der „Himmel“ geöffnet hat. Wir vertrauen darauf, dass durch ihn Gott uns so nahe gekommen ist, dass der „Himmel“ kein ferner unzugänglicher Ort mehr ist, sondern alle Menschen in der Gegenwart des lebendigen Gottes leben dürfen.

Die Nähe Gottes erfahren wir, im Hören auf sein Wort, im Gebet, im Singen neuer und alter geistlicher Lieder, im Gespräch miteinander und in der praktischen gegenseitigen Hilfe. Auch wenn wir den Blick immer wieder zum Himmel erheben, wollen wir mit beiden Beinen fest auf der Erde stehen und auch Unterstützung geben, wo Menschen Hilfe brauchen. Gerne arbeiten wir zusammen mit Christen anderer Konfession.

Aktuelles und Berichte

2 mal 3 macht 4 - Astrid Lindgren Projekt im Kindergarten
2 mal 3 macht 4 - Astrid Lindgren Projekt im Kindergarten
17.02.2020

Die kleine Lotta ist fest davon überzeugt, dass sie alles kann - fast alles.

...mehr >>
2 mal 3 macht 4 - Astrid Lindgren Projekt im Kindergarten Teil 2
2 mal 3 macht 4 - Astrid Lindgren Projekt im Kindergarten Teil 2
17.02.2020

Es könnte so ruhig und friedlich sein auf Katthult in Lönneberga - wenn nur dieser Michel nicht wäre!

...mehr >>
2 mal 3 macht 4 - Astrid Lindgren Projekt im Kindergarten Teil 3
2 mal 3 macht 4 - Astrid Lindgren Projekt im Kindergarten Teil 3
17.02.2020

In Bullerbü gibt es drei Höfe, den Nordhof, den Mittelhof und den Südhof. Dort wohnen sechs Kinder, Lisa und Lasse, Bosse und Britta und Inga und Ole. – Und die kleine Kerstin.

...mehr >>
2 mal 3 macht 4 - Astrid Lindgren Projekt im Kindergarten Teil 4
2 mal 3 macht 4 - Astrid Lindgren Projekt im Kindergarten Teil 4
17.02.2020

Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminza Efraimstochter Langstrumpf

...mehr >>
Kasualvertretung
14.02.2020

Die Kasualvertretung vom 24. bis 29. Februar 2020 hat Pfarrer i.R. Andres Wellmer (Tel. 07249/9471232).

...mehr >>
Spanienfreizeit für Jugendliche ab 14 bis 17 Jahre
Spanienfreizeit für Jugendliche ab 14 bis 17 Jahre
12.02.2020

vom 29. Mai - 07. Juni in Fenals (an der Costa Brava)

Hey Leute!

Bald ist es wieder soweit: Die Spanien-Freizeit steht vor der Tür.
Wie auch schon die letzten Jahre fahren wir von der Gemeinde mit einigen Anderen nach Spanien, um einfach eine tolle gemeinsame Zeit zu haben.
Von stiller Zeit mit Andachten über freie Zeit am Strand bis hin zu einer Poolparty oder einem Volleyballturnier. Hier kann man Spaß haben!

Wenn du nun 14-17 Jahre alt bist, schnapp dir den Flyer und gib ihn deinen Eltern, damit sie dich anmelden.
Wir freuen uns auf dich

Deine Spanienorganisation
Alex und Laura

PS: Beeilt euch, die Plätze sind begrenzt!  Für eine vollständige Anmeldung schickt ihalex1.2@gmx.der eine Email und werft das ausgefüllte Formular in den Briefkasten.

...mehr >>
Eine halbe Stelle...
Eine halbe Stelle...
14.01.2020

...aber ein ganzes Herz für Kinder und Jugendliche

Wir sind eine evangelische Kirchengemeinde nördlich von Karlsruhe, der Kinder und Jugendliche besonders wichtig sind. Deshalb spenden seit über 20 Jahren Gemeindeglieder regelmäßig für „Jugend und Gemeinde“. Mit den Geldern wurde eine Teilzeitstelle (50%) geschaffen.

Nachdem unsere bisherige Mitarbeiterin uns nach 6 Jahren verlässt, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine religionspädagogische Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter, die/der die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen fortführt und weiterentwickelt.

Zu den regelmäßigen Aufgaben gehören:

  • Die Mitgestaltung der Jungschararbeit
  • Die Mitarbeit im Konfirmandenunterricht und im Projekt „Konfi3“
  • Die Mitarbeit im Teenagerkreis (Leitung?)
  • Gestaltung von Jugendevents und Jugendgottesdiensten
  • Mitarbeit bei übergemeindlichen Freizeiten.
  • Persönliche und fachliche Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitern.
...mehr >>

Kalender

21.02.20 Gottesdienst

Beginn: 10:00 Uhr

im Haus Edelberg mit Pfarrer Lothar Eisele

21.02.20 Informationsabend zum Weltgebetstag

Beginn: 19:30 Uhr

Das ökumenische Weltgebetstagsteam lädt recht herzlich zum zweiten Informationsabend am 21. Februar um 19.30 Uhr ins katholische Gemeindehaus ein.

Der Schwerpunkt des Abends liegt auf dem Thema: „Steh auf und geh!“ Außerdem werden die Lieder der Gebetsordnung gesungen.
Das Team freut sich über zahlreiche Interessierte.

Bitte merken Sie sich schon jetzt den Termin des Weltgebetstagsgottesdienstes mit ökumenischem Zusammensein am Freitag den 06. März um 19 Uhr in der katholischen Kirche vor.

23.02.20 Gottesdienst (Estomihi)

Beginn: 10:00 Uhr

mit Abendmahl mit Pfarrer Lothar Eisele. Das Gesangsteam wirkt im Gottesdienst mit.

Nach dem Gottesdienst findet wieder ein Kuchenverkauf statt.

Der Kindergottesdienst macht vom 23. Februar bis einschließlich 01. März Ferien.

23.02.20 Lobpreisabend

Beginn: 19:30 Uhr

26.02.20 JBK

Beginn: 19:00 Uhr

Bibel lesen