Liebe Besucher

mit einem Stück vom Himmel begrüßen wir Sie auf unserer Homepage ganz herzlich. [weiter lesen ...]

Wir haben das Bild vom Himmel gewählt, weil sich durch Jesus Christus für uns Menschen der „Himmel“ geöffnet hat. Wir vertrauen darauf, dass durch ihn Gott uns so nahe gekommen ist, dass der „Himmel“ kein ferner unzugänglicher Ort mehr ist, sondern alle Menschen in der Gegenwart des lebendigen Gottes leben dürfen.

Die Nähe Gottes erfahren wir, im Hören auf sein Wort, im Gebet, im Singen neuer und alter geistlicher Lieder, im Gespräch miteinander und in der praktischen gegenseitigen Hilfe. Auch wenn wir den Blick immer wieder zum Himmel erheben, wollen wir mit beiden Beinen fest auf der Erde stehen und auch Unterstützung geben, wo Menschen Hilfe brauchen. Gerne arbeiten wir zusammen mit Christen anderer Konfession.

Aktuelles und Berichte

Jugendevent am 16. November um 19.30 Uhr in der Pfarrscheune
09.11.2018

Wir laden herzlich zum nächsten “Jugendevent.”  am 16. November um 19.30 Uhr in diePfarrscheune ein.

Alle ab 14 Jahren sind herzlich willkommen. Wir starten wie immer mit einem leckeren Essen. Gemeinschaft, Musik und Jesus begegnen stehen im Vordergrund.  

Damit wir bzgl. des Essens planen können, bitten wir um eine kurze Rückmeldung bis zum 15.11.2018 an Andrea Hilger (0172 – 70 266 83).

...mehr >>
Kleidersammlung für Bethel
Kleidersammlung für Bethel
11.10.2018

Die diesjährige Altkleidersammlung für Bethel findet am 16. und 17. November statt.

Bitte bringen Sie die Kleidersäcke an diesen beiden Tagen in der Zeit von 9 bis 18 Uhr und stellen sie in der Garage im Pfarrhof ab.

...mehr >>
Zeltfestival Stutensee - save the date!
Zeltfestival Stutensee - save the date!
10.10.2018

Das ZELTfestival steht unter dem Motto „ZusammenWachsen“ und findet vom 22. April bis 05. Mai 2019 auf dem Marktplatz in Friedrichstal statt.

Als ökumenisches Gemeinschaftsprojekt wird es gemeinsam von den evangelischen Kirchengemeinden Friedrichstal, Blankenloch und Spöck, der katholischen Kirchengemeinde Stutensee-Weingarten sowie der Liebenzeller Gemeinschaft Blankenloch geplant und organisiert.savethedate

Zwei Wochen lang wird ein buntes Programm aus Konzerten, Gottesdiensten, Vorträgen und Themenabenden geboten. Freuen Sie sich auf ein umfangreiches Angebot für alle Altersgruppen mit bekannten Referenten, Künstlern, Stutenseer Vereinen und spannenden Impulsen für Ihr Leben!

...mehr >>
Weihnachten im Schuhkarton
Weihnachten im Schuhkarton
08.10.2018

Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.
Wie immer können Sie die Kartons bis 13. November im Evangelischen Pfarramt abgeben.

Wenn Sie sich an den Portokosten für diese Aktion beteiligen möchten, sind wir dankbar. Das Geld kann im Pfarramt abgegeben werden.

...mehr >>
>> SAVE THE DATES!<<
>> SAVE THE DATES!<<
05.10.2018

WICHTIGE Termine 2019 für die Jugend!

Hier unsere "Save the Dates!"-Karte für 2019.

Schreibt euch die Termine gleich in den Kalender, damit ihr bei den jeweiligen Terminen dann auch dabei sein könnt.

... sonst verpasst ihr was ;)

 

 

...mehr >>

Kalender

14.11.18 JBK

Beginn: 19:00 Uhr

Bibel lesen

16.11.18 Frauengesprächskreis

Beginn: 19:30 Uhr

„Was tut mir gut, um den Alltag zu bewältigen und das Vertrauen in meine Fähigkeiten zu behalten? Wie finde ich meine persönlichen Kraftquellen?“.

Lassen Sie sich zu diesem Thema am 16. November in das ev. Gemeindehaus einladen.
Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.


 

16.11.18 Das Jugendevent.

Beginn: 19:30 Uhr

Herzliche Einladung an alle Jugendliche ab 14 Jahren!
 Wir starten wie immer mit einem leckeren Essen. Gemeinschaft, Musik und Jesus begegnen stehen im Vordergrund.

Damit wir bzgl. des Essens planen können, bitten wir um eine kurze Rückmeldung bis zum 15.11.2018 an Andrea Hilger (0172 – 70 266 83)

18.11.18 Gottesdienst zum Volkstrauertag (Vorletzter Sonntag im Kirchenjahr)

Beginn: 10:00 Uhr

mit Pfarrer Lothar Eisele. Der Gesangverein Liederkranz wirkt mit.

Im Anschluss laden wir ein zum Kirchenkaffee.

19.11.18 Tankstelle

Beginn: 18:30 Uhr

Thema: Apg. 4, 23-36