Herzlich willkommen
Studienreise Israel / Jordanien 26.10. bis 05.11.2018

Für das Jahr 2018 wollen wir nochmal eine Studienreise nach Israel und Jordanien anbieten.

Wir haben uns bewusst entschlossen, die Reise nicht nur für Friedrichstaler anzubieten sondern auch für Menschen aus anderen Orten. Schon bei unserer letzten Reise haben wir das als eine große Bereicherung erlebt.
Inzwischen hat sich die Gemeindegruppe einen befreundeten Pfarrers aus Mannheim gemeldet. Wahrscheinlich werden aus seiner Gemeinde auch einige Gemeindeglieder mitfahren. Deshalb steht er und seine Frau nun als Mitverantwortliche mit auf dem Flyer. Wir haben dieser Kooperation zugestimmt, weil wir so den Preis voraussichtlich niedriger halten können.

Wer schon das letzte Mal dabei war, wird sehen, dass wir im Vergleich zu letzten Reise zahlreiche neue Besichtigungen aufgenommen haben, nicht nur in Jordanien sondern auch in Israel. Natürlich gibt es auch eine gewisse Überschneidung, weil einige der biblischen Stätten einfach zu wichtig sind, dass sie besonders für diejenigen, die das erste Mal in Israel sind, auf jeden Fall dazu gehören.

Der Preis:

Der Preis ist mit dem Euro/Dollar-Verhältnis der letzten Wochen kalkuliert. Ich gehe davon aus, dass wir den Preis halten können. Ich hoffe sehr, dass wir genügend Teilnehmerinnen und Teilnehmer finden, damit wir dann am Ende wirklich einen günstigen Preis machen können.
Im Vergleich zum letzten Mal fällt die Preiserhöhung für Einzelzimmer dieses Mal geringer aus. Wir haben bis drei Monate vor Reisebeginn eine kostenlose Rücktrittsgarantie aufgenommen, so dass sich das Risiko minimiert. So bin ich dankbar für alle, die sich frühzeitig anmelden.

Infoveranstaltungen:

In jedem Fall wird es im Vorfeld ein oder zwei Infoveranstaltungen geben, voraussichtlich mit einem Reiseleiter aus Israel und einem Reiseleiter aus Jordanien. Andrea und ich werden im Februar eine Vorreise nach Jordanien unternehmen, so dass wir uns gut auf die Reise vorbereiten können.

Reisebegleitung:

Wir werden im ersten Teil der Reise einen Reisebegleiter aus Israel und im zweiten Teil der Reise einen Reisebegleiter aus Jordanien haben. Ich selbst werde während der Reise die Andachten übernehmen. Wie beim letzten Mal werden wir ein kleines Liederheft zusammenstellen, so dass wir immer wieder auch Zeit zum Singen haben werden. Es ist mir ein Anliegen, dass die Reise für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch geistlich ein Gewinn wird.

Prospekt:

Der gedruckte Prospekt liegt bei uns im Pfarramt aus und kann bestellt werden. Ebenso ist unten ein Link zum Download des Prospektes.

Ihr könnt Euch aber auch digital anmelden. Unter folgendem Link findet Ihr ein Anmeldeformular, das am PC beschreibbar ist:

http://www.tour-mit-schanz.de/Eisele_Israel_Jordanien_2018

Ich freue mich über alle, die sich entschließen, bei der Reise mit dabei zu sein.

Herzliche Grüße

Euer
Lothar Eisele

Zurück zur Übersicht