Herzlich willkommen
Aktuelles und Berichte
Neues aus der Jugendarbeit
Neues aus der Jugendarbeit
13.10.2017

In der Jugendarbeit hat  in den letzten Monaten ein Veränderungsprozess stattgefunden. Den wöchentlichen Jugendkreis am Freitag gibt es in der bisherigen Form nicht mehr.

Die neue Konzeption ist nun das „Jugendevent“.
Es findet 1 mal monatlich, immer am Freitag, statt und besteht aus einem fünfköpfigen Team (Alexander Maiter, Andrea Hilger, Angela Bischoff, Felix Maiter und Pascal Kiesecker).

Hierzu sind alle Jugendlichen zwischen 14 und 25 Jahren herzlich eingeladen, die Lust und Freude auf Gemeinschaft, Musik, Glaube, Jesus begegnen, Essen, Aktionen……haben. Beginn des Events ist um 19.30 Uhr in der Pfarrscheune (Wallonenstr. 21).

Die nächsten Termine sind am 13. Oktober, 17. November und 22. Dezember.
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Andrea Hilger (MAIL: a.hilger@ev-kirche-friedrichstal.de).

...mehr >>
Eltern-Kind-Kreis startet wieder!
Eltern-Kind-Kreis startet wieder!
29.09.2017

Am 6. Oktober 2017 startet der Eltern-Kind-Kreis wieder!

Im Eltern-Kind-Kreis treffen sich Kinder zwischen 0 - 3 Jahren mit ihren Müttern/Vätern (oder anderen Begleitpersonen).

Gemeinsam wollen wir singen und spielen, Kontakte knüpfen, uns austauschen - einfach zusammen Spaß haben.

Hin und wieder steht auch ein gemeinsames Frühstück oder Basteln auf dem Programm. 

...mehr >>
öko-fair-sozial?! Kleidertausch-Börse und Infoabend
öko-fair-sozial?! Kleidertausch-Börse und Infoabend
29.09.2017

GG_Aktiver_UmweltschutzNach dem Vorbild anderer Städte, fand am 27.09.17 nun auch in Stutensee erstmalig eine Kleidertausch-Börse statt. Das Prinzip war denkbar einfach: Jeder war eingeladen ein paar, eigentlich noch schöne, Kleidungsstücke, die ein tristes Dasein im Kleiderschrank fristen, mitzunehmen. Fehlkäufe oder etwas, das nicht (mehr) richtig passt, aber zum Wegwerfen noch zu schade ist. Und diesen Kleidungsstücken so eine „zweite Chance“ zu geben Sie anderen eine Freude zu machen. Und/ oder etwas mitzunehmen, dass ihm gefällt. Was übrig blieb, wurde gespendet.

Rund 30 Interessierte folgten der Einladung ins ev. Gemeindehaus. Die Besucherzahl und damit die Auswahl an Tauschgütern hätte gerne noch etwas höher liegen dürfen, aber diejenigen, die sich auf den Weg gemacht hatten, waren trotzdem von der Aktion begeistert. Vielleicht braucht es einfach noch ein bisschen Zeit, bis so eine Idee richtig Fuß fasst…

...mehr >>
Frauenfrühstück am 20.10.2017
Frauenfrühstück am 20.10.2017
27.09.2017

Auch in diesem Herbst möchten wir Sie gerne wieder zu unserem Frauenfrühstück Friedrichstal einladen.
 
Am 20.10.2017 findet es von 9-11:30 Uhr im ev. Gemeindehaus in Friedrichstal statt.
 
Das Thema für diesen Termin lautet: Loslassen ein Leben lang
 
Loslassen – manchmal fällt es uns ganz leicht– in vielen Situationen aber ist es gar nicht so einfach - Referentin Kirsten Katz aus Kraichtal möchte sich gemeinsam uns Gedanken zu vielen Situationen, in denen wir etwas loslassen, machen.
Von der Geburt bis zum Tod gibt es zahlreiche Momente in denen wir das Loslassen als Befreiung, als Last oder als Herausforderung empfinden. Wir denken auch über die neue Freiheit die durch Loslassen entstehen kann und eventuelle Hilfen zum Loslassen nach.

Natürlich erwarten Sie auch diesmal ein feines Frühstücksbuffet, gute Musik und geistliche Texte sowie Lieder und anregende Gespräche.
Nehmen Sie sich eine Auszeit und gönnen Sie sich diesen geistlich – geistig – kulinarischen Vormittag.
 

...mehr >>
Studienreise Israel / Jordanien 26.10. bis 05.11.2018
Studienreise Israel / Jordanien 26.10. bis 05.11.2018
15.09.2017

Für das Jahr 2018 wollen wir nochmal eine Studienreise nach Israel und Jordanien anbieten.

Wir haben uns bewusst entschlossen, die Reise nicht nur für Friedrichstaler anzubieten sondern auch für Menschen aus anderen Orten. Schon bei unserer letzten Reise haben wir das als eine große Bereicherung erlebt.
Inzwischen hat sich die Gemeindegruppe einen befreundeten Pfarrers aus Mannheim gemeldet. Wahrscheinlich werden aus seiner Gemeinde auch einige Gemeindeglieder mitfahren. Deshalb steht er und seine Frau nun als Mitverantwortliche mit auf dem Flyer. Wir haben dieser Kooperation zugestimmt, weil wir so den Preis voraussichtlich niedriger halten können.

Wer schon das letzte Mal dabei war, wird sehen, dass wir im Vergleich zu letzten Reise zahlreiche neue Besichtigungen aufgenommen haben, nicht nur in Jordanien sondern auch in Israel. Natürlich gibt es auch eine gewisse Überschneidung, weil einige der biblischen Stätten einfach zu wichtig sind, dass sie besonders für diejenigen, die das erste Mal in Israel sind, auf jeden Fall dazu gehören.

Der Preis:

Der Preis ist mit dem Euro/Dollar-Verhältnis der letzten Wochen kalkuliert. Ich gehe davon aus, dass wir den Preis halten können. Ich hoffe sehr, dass wir genügend Teilnehmerinnen und Teilnehmer finden, damit wir dann am Ende wirklich einen günstigen Preis machen können.
Im Vergleich zum letzten Mal fällt die Preiserhöhung für Einzelzimmer dieses Mal geringer aus. Wir haben bis drei Monate vor Reisebeginn eine kostenlose Rücktrittsgarantie aufgenommen, so dass sich das Risiko minimiert. So bin ich dankbar für alle, die sich frühzeitig anmelden.

...mehr >>

Kalender

18.10.17 Männersache

Beginn: 16:50 Uhr

Die Männersache besucht die Ausstellung
    Mensch Luther - eine Zeitreise
in der Matthäuskirche Karlsruhe. Die Führung beginnt um 18 Uhr.

Treffpunkt zur Fahrt nach Karlsruhe ist 16:50 Uhr an der S-Bahn-Haltestelle St-Riquier-Platz, Abfahrt 17:01 Uhr mit der S2. Die Fahrkarten werden zentral beschafft.

18.10.17 JBK

Beginn: 19:00 Uhr

Spieleabend

20.10.17 Frauenfrühstück

Beginn: 09:00 Uhr


Auch in diesem Herbst möchten wir Sie gerne wieder zu unserem Frauenfrühstück Friedrichstal einladen.
 
Am 20.10.2017 findet es von 9-11:30 Uhr im ev. Gemeindehaus in Friedrichstal statt.
 
Das Thema für diesen Termin lautet: Loslassen ein Leben lang
 
Loslassen – manchmal fällt es uns ganz leicht– in vielen Situationen aber ist es gar nicht so einfach - Referentin Kirsten Katz aus Kraichtal möchte sich gemeinsam uns Gedanken zu vielen Situationen, in denen wir etwas loslassen, machen.
Von der Geburt bis zum Tod gibt es zahlreiche Momente in denen wir das Loslassen als Befreiung, als Last oder als Herausforderung empfinden. Wir denken auch über die neue Freiheit die durch Loslassen entstehen kann und eventuelle Hilfen zum Loslassen nach.

Natürlich erwarten Sie auch diesmal ein feines Frühstücksbuffet, gute Musik und geistliche Texte sowie Lieder und anregende Gespräche.
Nehmen Sie sich eine Auszeit und gönnen Sie sich diesen geistlich – geistig – kulinarischen Vormittag.
 
 

20.10.17 Jungschar

Beginn: 17:00 Uhr

Workshop & Plenum

20.10.17 Frauengesprächskreis

Beginn: 19:30 Uhr

auf.Recht

Bibelarbeit zum Frauensonntag, Röm 3,21-26